"...«Weltklasse»

Mit der Weltklasse-Aufführung «Black out» der Flowmotion Dance Company wurde für eine bebende Bühne gesorgt.

24. November 2019 11:00 Uhr

Niklaus Jung

Blackout Uzwil

«Black Out», die Flowmotion Dance Company, begeisterte das Uzwiler Publikum. Das Klasse-Kulturprogramm unter «Gas gibt Kultur» schloss nach zehn Jahren mit einer Weltklasse-Aufführung.

«Black Out» begeisterte

Vor vollem Haus stellten sich am Samstagabend die sieben Tänzer der Flowmotion Dance Company dem Publikum mit einer attraktiven Show vor. Die Weltneuheit unter dem Titel «Digital Dance» mit intensiven Choreografien sorgte für berauschende Vorstellungen. Der zumeist tief angelegte Sound zu den Tanzaufführungen brachte den Saal vielmals zum Beben.

Digital-Dance, die Kombination von Tanz und wechselndem Bühnenhintergrund, liess die Tänzer in ganz verschiedenen Lichtern erscheinen. Die Bühne verwandelte sich mehrfach in eine grosse drei-dimensionale Virtual-Reality-Box.

Eines der attraktiven Schlussbilder. Black Out mit spielerischen Auftritten.  Mutter Erde drei-dimensional auf die Leinwand projiziert. Lichtspiele als Einlage.

6

 

 


Niklaus Jung